GCJZ Oldenburg siteheader

Gesellschaft CJZ Oldenburg e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Oldenburg e.V.
Ellenbogen 6
26135 Oldenburg

Geschäftsführende Vorsitzende Elke Heger
Fon 04 41 / 13 33 4

E-Mail cjzol@gmx.de
Homepage www.gcjz-oldenburg.de

Luther und die Juden

Vortrag von Prof. Thomas Kaufmann, Göttingen

12. Dezember 2013

Synagoge - 19.30 Uhr
Leo Trepp Str., Oldenburg


Thomas Kaufmann legte 1981 das Abitur in Cuxhaven ab. Von 1981 bis 1987 studierte Kaufmann Evangelische Theologie in Münster, Tübingen und Göttingen. 1987 legte er das erste theologische Examen in Hannover ab. Von 1989 bis 1993 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Bernd Moeller in Göttingen. 1990 wurde er in Göttingen mit der Arbeit Die Abendmahlstheologie der Strassburger Reformatoren bis 1528 promoviert. Kaufmann war von 1993 bis 1994 Wissenschaftlicher Assistent. 1994 erfolgte die Habilitation für Kirchengeschichte in Göttingen. 1996 wurde er Professor für Kirchengeschichte an der Universität München. 2000 trat Kaufmann die Nachfolge von Bernd Moeller an und lehrt seitdem als Professor für Kirchengeschichte an der Universität Göttingen. Kaufmann war dort 2003/05 Dekan der Theologischen Fakultät. Berufungen auf Professuren für Kirchengeschichte an die Universität Basel (2005) und an die Universität Erlangen (2011) lehnte er ab.

In  Zusammenarbeit mit dem Leo-Trepp- Lehrhaus.